Stiefel Braun.de

Westernstiefel in Braun

Die auch als Cowboystiefel bekannten Stiefel sind lässige und zugleich bequeme Stiefel. Die markante Form entstand Ende des 19th Jahrhunderts. Die spitze Schuhspitze verhalfen zu einen schnellen Einstieg in die damals schmaler werdenden Steigbügel. Hollywood machte die Stiefel durch zahlreiche Western weltberühmt. Während der Westernstiefel in Braun in Europa zu den ausgefallenen Stiefel zählt ist er in seinen Heimatland den USA gang und gäbe. So werden handgemachte Stiefel mit wunderschönen Verzierungen gerne über der Jeans getragen.

Westernstiefel in Braun besitzen spitze Leisten und einen schrägen Block- oder Trichterabsatz. Es gibt sie sowohl aus Leder als auch aus Lederimitat. Typische sind Ziernähte entlang des Schafts. Früher vernähte man mehrere Lagen an Leder um den Schaft zu stabilisieren. Statt sie einfach zu vernähen nutzte man die Steppnähte um kunstvolle Muster zu erschaffen. Man nutzte die verschiedenen Lederschichten auch aus um Farbmuster erstellten. Braune Cowboystiefel können auch mit Nieten und Schnallen verziert sein.

Niemals falsch liegt man mit einer Blue Jeans zu Westernstiefel in Braun. Wer die Stiefel über die Hose tragen möchte, greift an besten zur Röhrenjeans. Vielseitig kann man die Boots auch mit Röcken und Kleidern kombinieren. Besonders gut passen braune Stiefel zum Jeansrock und blümchengemusterte Kleider. Einen Stilbruch können Damen mit leichten Sommerkleider erzielen. Herrn können einen Stilbruch mit einen Blazer erreichen.

zur Startseite: Stiefel Braun